Tarna - Die Amazonenkönigin [CEP 1.1]

TheZoo
- Multi-Tribe -
Posts: 1632
Joined: Tue Oct 16, 2007 13:37 pm
Location: In der Bananenrepublik Deutschland...
Contact:

Re: Tarna - Die Amazonenkönigin [CEP 1.1]

Post by TheZoo »

Was bringt die Amazonenkriegerin dem Nordvolk? Mehr Angriff, weniger Verteidigung und vieleicht keine Tierschwäche? Schließlich soll sie sich im gegensatz zu den Axtkriegern lohnen. Und den Arena T-Rex könnte man wie Babbits Exo Skellet auf T5 bauen... Doch der DC Tempel? Was spricht für den anstatt für normale Tempel? Und die SEAS? mal sehen...
Image

Spruch des Monats: I'm back, baby!

User avatar
Scrat
- Mod -
Posts: 14143
Joined: Sat Jul 14, 2007 14:44 pm
Location: Bamberg / Budapest
Contact:

Re: Tarna - Die Amazonenkönigin [CEP 1.1]

Post by Scrat »

TheZoo wrote:Was bringt die Amazonenkriegerin dem Nordvolk? Mehr Angriff, weniger Verteidigung und vieleicht keine Tierschwäche? Schließlich soll sie sich im gegensatz zu den Axtkriegern lohnen. Und den Arena T-Rex könnte man wie Babbits Exo Skellet auf T5 bauen... Doch der DC Tempel? Was spricht für den anstatt für normale Tempel? Und die SEAS? mal sehen...
Die Seas bekommen voraussichtlich eine normale (halt starke) Speerwerferin. Sie haben keine Tierkillereinheit, nicht, dass diese unbedingt notwendig wären, aber... naja.

Die Amazonenkriegerinnen sind im Prinzip so die Art 1000 HP 35 Schaden Infanterieeinheit, wie normale Krieger eben, nur stärker.

Der Arenarex wird eine T5-Einheit, da er möglichst einzigartig bleiben soll; er wird Giftschaden machen, 6000HP haben und mit Tierschaden3 300dmg haben. Mehr ist zu ihm noch nicht geplant.

Der Amazonentempel heilt wie ein normaler Tempel, verringert den Schaden gegnerischer und steigert den Angriff eigener Einheiten um 10% auf beiden Seiten.

Ist allerdings noch sehr grob alles.


Sich jetzt großartig was auszudenken bringt eh nicht viel, wenn wir mit dem Seasmod fertig sind gibts bis dahin sowieso neue Ideen.

User avatar
-exo-
- Multi-Tribe -
Posts: 105
Joined: Thu Nov 27, 2008 14:08 pm
Location: Germany

Re: Tarna - Die Amazonenkönigin [CEP 1.1]

Post by -exo- »

hört sich bis hier hin ganz geil an .
finde gut das an den giftschaden gedacht wurde und vorallem an die einzigartigkeit.
Das mit dem tempel ist auch gut das er wennigstens ein wennig besser als ein normaler ist ^^

ich bin dafür das wir das erstmal so stehen lassen
Seas Mod main Video Maker

Mein Youtube Paraworld channel http://www.youtube.com/user/exo19283746

Bei Fragen zum Seas Mod oder zu den SEAS selbst einfach anschreiben
Der SEAS MOD ist auch unter twitter erreichbar https://twitter.com/SEASMOD

TheZoo
- Multi-Tribe -
Posts: 1632
Joined: Tue Oct 16, 2007 13:37 pm
Location: In der Bananenrepublik Deutschland...
Contact:

Re: Tarna - Die Amazonenkönigin [CEP 1.1]

Post by TheZoo »

Und jetzt nichtmehr^^

ABER DAS IST SPAM

setzt das bitte in der Taverne fort. Zurück zu Tarna.
Image

Spruch des Monats: I'm back, baby!

User avatar
Scrat
- Mod -
Posts: 14143
Joined: Sat Jul 14, 2007 14:44 pm
Location: Bamberg / Budapest
Contact:

Re: Tarna - Die Amazonenkönigin [CEP 1.1]

Post by Scrat »

Von Zoo hätte ich diese Antwort als letztes erwartet, nichtsdestoweniger ist sie richtig. ^^

Leute, wir müssen uns einen guten Special Move für Tarna einfallen lassen. Im Raum stehen irgendwas ähnlich der Matrix der Speerwerferinnen der WR, aber das gibt es in ähnlicher Form für den Statthalter. Irgendwelche Vorschläge?

User avatar
AnthonyCole
- Admin -
Posts: 2060
Joined: Sat Apr 18, 2009 13:17 pm

Re: Tarna - Die Amazonenkönigin [CEP 1.1]

Post by AnthonyCole »

Gegner bestechen ?

User avatar
Triceratops
- Mod -
Posts: 4906
Joined: Wed Jul 25, 2007 16:16 pm
Location: Germany
Contact:

Re: Tarna - Die Amazonenkönigin [CEP 1.1]

Post by Triceratops »

T2: Tarna - Aura der Betörung - Gegnerische Einheiten können nicht angreifen ? - nur so eine Idee

User avatar
AnthonyCole
- Admin -
Posts: 2060
Joined: Sat Apr 18, 2009 13:17 pm

Re: Tarna - Die Amazonenkönigin [CEP 1.1]

Post by AnthonyCole »

Zu imba... lol?

edit: Aber vllt als Spezialfähigkeit?

User avatar
-exo-
- Multi-Tribe -
Posts: 105
Joined: Thu Nov 27, 2008 14:08 pm
Location: Germany

Re: Tarna - Die Amazonenkönigin [CEP 1.1]

Post by -exo- »

ich fände auf t3 sowas wie bestien kontrolle ganz gut also das heißt sie kann damit ein wildes tier auf deine seite ziehen (ich glaube das das nicht moglich ist aber mal sehen).
Seas Mod main Video Maker

Mein Youtube Paraworld channel http://www.youtube.com/user/exo19283746

Bei Fragen zum Seas Mod oder zu den SEAS selbst einfach anschreiben
Der SEAS MOD ist auch unter twitter erreichbar https://twitter.com/SEASMOD

User avatar
Triceratops
- Mod -
Posts: 4906
Joined: Wed Jul 25, 2007 16:16 pm
Location: Germany
Contact:

Re: Tarna - Die Amazonenkönigin [CEP 1.1]

Post by Triceratops »

Ayce, natürlich als special move^^ - In Epoche 2 wäre dies gut um wilde Tiere
zu umgehen und zu rushen (zb. auf Kaltblütig)

Exo, das wäre nice

User avatar
Scrat
- Mod -
Posts: 14143
Joined: Sat Jul 14, 2007 14:44 pm
Location: Bamberg / Budapest
Contact:

Re: Tarna - Die Amazonenkönigin [CEP 1.1]

Post by Scrat »

Also das mit dem Umgehen von wilden Tieren würde Warden nutzloser machen als er eh schon ist..

Ich hätte diese Vorschläge:

a) Eine Art Nahkampf-Kopfschuss, der immer eine bestimmte Anzahl Lebenspunkte abzieht, unabhängig von Rüstung, Einheitenart, etc.

b) Reinkarnation - wenn Tarna getötet wird, wird sie ins Leben zurückgerufen, hat aber nur halbe Lebenspunkte. Der passive Skill hat einen hohen Cooldown.

c) Zauberbruch - gegnerische Einheiten um sie herum können keine aktiven Spezialfähigkeiten einsetzen

d) Parasit: Eine gegnerische Einheit wird mit einem Parasiten ausgestattet. Der Spieler, der den Parasiten platziert hat, sieht alles, was im Sichtradius der den Parasit tragenden Einheit ist. Der Parasit verschwindet nach fünf Minuten oder wenn die Einheit stirbt.

e) Eigene und verbündete Einheiten um sie herum machen 2,5 Sekunden lang doppelten Schaden.

f) Ein Selbstopferungsskill, der Tarna tötet und gegnerischen Einheiten Tarnas maximale Lebenspunktzahl entzieht, je nachdem, auf welcher Stufe sie ist. Die Gegner bekommen keine Skulls, wenn Tarna sich auf diese Weise das Leben nimmt.

User avatar
AnthonyCole
- Admin -
Posts: 2060
Joined: Sat Apr 18, 2009 13:17 pm

Re: Tarna - Die Amazonenkönigin [CEP 1.1]

Post by AnthonyCole »

Das letzte würde Kleeman nützlich machen ^^

TheZoo
- Multi-Tribe -
Posts: 1632
Joined: Tue Oct 16, 2007 13:37 pm
Location: In der Bananenrepublik Deutschland...
Contact:

Re: Tarna - Die Amazonenkönigin [CEP 1.1]

Post by TheZoo »

Der Parasit sollte draufleiben bis die EInheit draufgeht, das wär nochmal extra fies für den Gegner, denn wenn er weiß dass sie befallen ist muss er sie zur Geheimhaltung killen, Nur 5 min wären ziemlich nutzlos.
Image

Spruch des Monats: I'm back, baby!

User avatar
-exo-
- Multi-Tribe -
Posts: 105
Joined: Thu Nov 27, 2008 14:08 pm
Location: Germany

Re: Tarna - Die Amazonenkönigin [CEP 1.1]

Post by -exo- »

ich bin immer noch dafür das man bestien kontrolle macht
egal was ihr sagt. aber das ist am ende eure entscheidung
Seas Mod main Video Maker

Mein Youtube Paraworld channel http://www.youtube.com/user/exo19283746

Bei Fragen zum Seas Mod oder zu den SEAS selbst einfach anschreiben
Der SEAS MOD ist auch unter twitter erreichbar https://twitter.com/SEASMOD

User avatar
Scrat
- Mod -
Posts: 14143
Joined: Sat Jul 14, 2007 14:44 pm
Location: Bamberg / Budapest
Contact:

Re: Tarna - Die Amazonenkönigin [CEP 1.1]

Post by Scrat »

Kleemann hat seinen Kopfschuss zurück. ;)

Gut, wir können den Parasiten auch permanent machen, aber dann muss der Cooldown hoch genug sein als dass man befallene Einheiten nicht am Stück verrecken lassen muss.

Die anderen Vorschläge?

User avatar
-exo-
- Multi-Tribe -
Posts: 105
Joined: Thu Nov 27, 2008 14:08 pm
Location: Germany

Re: Tarna - Die Amazonenkönigin [CEP 1.1]

Post by -exo- »

a finde ich nicht so toll.
b ist ganz cool finde ich .
c ist vieleicht etwas hart aber naja .
d ist ganz ok
e finde ich nicht so gut
f finde ich auch nicht gut

SO und jetzt würde ich mal ganz spontan sagen das B die beste idee von allen ist.
und sonst wäre d das was darauf folgt .
Seas Mod main Video Maker

Mein Youtube Paraworld channel http://www.youtube.com/user/exo19283746

Bei Fragen zum Seas Mod oder zu den SEAS selbst einfach anschreiben
Der SEAS MOD ist auch unter twitter erreichbar https://twitter.com/SEASMOD

User avatar
Lord Quinex
- Honorable Old Guard -
Posts: 1664
Joined: Wed Aug 08, 2007 17:54 pm
Location: Inzwischen woanders

Re: Tarna - Die Amazonenkönigin [CEP 1.1]

Post by Lord Quinex »

Warum hat Kleemann seinen Kopfschuss wieder? Ich meine, Ada hat den schon, und zwei Helden mit gleichem SKill machen wenig Spaß. Ich hatte ja mal "Dunkles Ritual" als Vorschlag gebracht, wurde das doch abgelehnt?

a.)Ist meiner Ansicht nach zu klassisch und einfach nichts besonderes,
b.)Könnte in Kombo mit dem Aufleveln ziemlich stark werden. Aber es eröffnet weder eine wirklich gute strategische Möglichkeit, noch ist es sonderlich passsend.
c.)Ist tatsächlich interessant, weil praktisch.
d.)Scheint mir StarCraft inspiriert zu sein^^
5 Minuten wäre absolut ausreichend, aber wozu braucht z.B. der Drachenclan noch zusätzliche Späher?
e.)Ist ganz nett. Aber irgendwie nicht wirklich "Special"^^
f.)Ist sehr mächtig, aber irgendwie absolut unpassend bei einer Amazonenkönigin.

Irgendwas gutes fällt mir sicher noch ein. Ich muss nur noch ein wenig nachdenken^^
Das neue Licht der Wissenschaft leuchtet heller als das alte der Zauberei.
Aber warum scheinen wir dann nicht mehr so weit zu sehen?

User avatar
Scrat
- Mod -
Posts: 14143
Joined: Sat Jul 14, 2007 14:44 pm
Location: Bamberg / Budapest
Contact:

Re: Tarna - Die Amazonenkönigin [CEP 1.1]

Post by Scrat »

Lord Quinex wrote:Warum hat Kleemann seinen Kopfschuss wieder? Ich meine, Ada hat den schon, und zwei Helden mit gleichem SKill machen wenig Spaß. Ich hatte ja mal "Dunkles Ritual" als Vorschlag gebracht, wurde das doch abgelehnt?
Adas Kopfschuss ist anders.

c.)Ist tatsächlich interessant, weil praktisch.
Kharg meint es ist nicht umsetzbar.. :(
d.)Scheint mir StarCraft inspiriert zu sein^^
5 Minuten wäre absolut ausreichend, aber wozu braucht z.B. der Drachenclan noch zusätzliche Späher?
Ist es nicht, die Idee ist uralt. ^^
Wer sagt dass Tarna ein reiner DC-Held sein soll? :P

User avatar
Lord Quinex
- Honorable Old Guard -
Posts: 1664
Joined: Wed Aug 08, 2007 17:54 pm
Location: Inzwischen woanders

Re: Tarna - Die Amazonenkönigin [CEP 1.1]

Post by Lord Quinex »

Aber Tarna muss für jedes Volk gleich nützlich sein.
Ein Held, der nur Maschinen powert wäre ähnlich sinnlos
Das neue Licht der Wissenschaft leuchtet heller als das alte der Zauberei.
Aber warum scheinen wir dann nicht mehr so weit zu sehen?

User avatar
Scrat
- Mod -
Posts: 14143
Joined: Sat Jul 14, 2007 14:44 pm
Location: Bamberg / Budapest
Contact:

Re: Tarna - Die Amazonenkönigin [CEP 1.1]

Post by Scrat »

Lord Quinex wrote:Aber Tarna muss für jedes Volk gleich nützlich sein.
Wo hast du das denn her? ^^

Denk mal drüber nach warum die Wüstenreiter z.B: für Taslow den Taslow-Turm erhalten und die Nordmänner bzw. der Drachenclan nur einen T2-Nahkampfinfanteristen der ein wenig rumspringen kann bzw. eine Falle die den Gegner ein wenig vergiftet. Denk mal drüber nach warum Adas Eisspeerwerferinnen (unabhängig von ihrer Imbalance) beim Drachen-Clan sind und die andern zwei Spezialeinheiten nach drei Schlägen sterben und bis auf Drops für nichts zu gebrauchen sind. Denk mal drüber nach, warum keiner auf die Idee kommen würde.. okay, mehr fällt mir ehrlich gesagt nicht ein. Das ist vielleicht ein Komplott, aber es funktioniert. Der einzige Held, der für alle drei Völker gleich effektiv ist, ist der Druide.
Ein wenig Volksspezifisches ist also immer dabei, ob nun bei der Aura, beim Special Move oder bei den Spezialeinheiten. Oder besser gesagt: Es ist nicht schlimm, wenn es dabei ist.
Ein Held, der nur Maschinen powert wäre ähnlich sinnlos
Kleemann T5 wird für Seas abgehen

User avatar
-exo-
- Multi-Tribe -
Posts: 105
Joined: Thu Nov 27, 2008 14:08 pm
Location: Germany

Re: Tarna - Die Amazonenkönigin [CEP 1.1]

Post by -exo- »

mit dem duruiden kann am sehr wirksame combos ausführen z.b. ihn auf einen triceratops titanen stellen,auf einen brachio transporter oder auf einen saltasaurus . denn wenn er t2 ist hat man dann dauer heal (am geilsten zieht das mit dem triceratops titanen)
Seas Mod main Video Maker

Mein Youtube Paraworld channel http://www.youtube.com/user/exo19283746

Bei Fragen zum Seas Mod oder zu den SEAS selbst einfach anschreiben
Der SEAS MOD ist auch unter twitter erreichbar https://twitter.com/SEASMOD

User avatar
Scrat
- Mod -
Posts: 14143
Joined: Sat Jul 14, 2007 14:44 pm
Location: Bamberg / Budapest
Contact:

Re: Tarna - Die Amazonenkönigin [CEP 1.1]

Post by Scrat »

Normalerweise tut man ihn T3, damit sein Special die Tiere rasch genug heilen kann. ;) Aber höher als T3 normalerweise nicht.

User avatar
-exo-
- Multi-Tribe -
Posts: 105
Joined: Thu Nov 27, 2008 14:08 pm
Location: Germany

Re: Tarna - Die Amazonenkönigin [CEP 1.1]

Post by -exo- »

ja das kommt noch hinzu
Seas Mod main Video Maker

Mein Youtube Paraworld channel http://www.youtube.com/user/exo19283746

Bei Fragen zum Seas Mod oder zu den SEAS selbst einfach anschreiben
Der SEAS MOD ist auch unter twitter erreichbar https://twitter.com/SEASMOD

User avatar
Lord Quinex
- Honorable Old Guard -
Posts: 1664
Joined: Wed Aug 08, 2007 17:54 pm
Location: Inzwischen woanders

Re: Tarna - Die Amazonenkönigin [CEP 1.1]

Post by Lord Quinex »

Tatsächlich denke ich, das alle Helden für alle Völker sinnvoll sein sollten.
Und sollten meine ich hier im Sinne von "So war es geplant". Ansonsten wären sie einfach nicht baubar gewesen. Das Problem besteht imho darin, dass viele Spezialeinheiten sinnlos sind, aber nicht, weil das so gewollt gewesen wäre, sondern, weil es noch schlecht balanced ist. Und aus irgendeinem Grund nie ein Patch kam, der daran noch viel behoben hat^^
Killer und Meuchelmörder könnten, einige Wertangleichungen vorausgesetzt, durchaus nützlich werden.
Die Jetpackkrieger würden viele neue Möglichkeiten eröffnen, wenn sie bessere Werte hätten, und richtig umgesetzt wären Giftfallen verheerend.
Niemand (bei klarem Verstand) baut absichtlich unnütze Einheiten in ein Spiel ein.

Deshalb bin ich auch für eine Anpassung und Verbesserung der Spezialeinheiten, die Auren und Boni auf Lvl 5 sind nämlich völkerübergreifend nützlich.

Und selbst, wenn Tarna nicht für DC geeignet wäre, was bringt dann eine Angleichung der anderen Völker an die Fähigkeiten des DC? Die Völker sollten sich imho möglichst voneinander unterscheiden statt sich mehr zu ähneln.
Das neue Licht der Wissenschaft leuchtet heller als das alte der Zauberei.
Aber warum scheinen wir dann nicht mehr so weit zu sehen?

User avatar
Scrat
- Mod -
Posts: 14143
Joined: Sat Jul 14, 2007 14:44 pm
Location: Bamberg / Budapest
Contact:

Re: Tarna - Die Amazonenkönigin [CEP 1.1]

Post by Scrat »

Wie wärs damit: Wir nehmen den Parasitenskill nicht, damit wäre der Käse gegessen. :P

Post Reply

Return to “Deutsch”